Veranstaltungen

Nächster GB Germany Leadershipday

Der nächste Leadershipday wird zusammen mit der Nationalkonferenz vom 7. bis 9. Dezember 2020 jeden Abend ab 19.00 Uhr virtuell stattfinden.

 

Über drei Tage wird es jeden Abend ein 2-stündiges Programm geben zum Thema Global Brigades (Neues und "Altes" Wissen), Corona-Krise und GB Germany (Infos aus dem Board und den HSGs). Wir werden das Jahr 2020 Revue passieren lassen und uns neue Ziele für 2021 setzen. Außerdem soll wieder ein reger Austausch unter den Hochschulgruppen stattfinden!

 

Tragt euch die Termine fest ein und meldet euch hier bis zum 1. Dezember verbindlich an, sodass ihr die Links zur Teilnahme rechtzeitig erhaltet!

Der erste Leadershipday  2020 von Global Brigades Germany e.V. fand virtuell, doch hauptsächlich im Wohnzimmer unserer Präsidentin Tine in Bonn statt. 

 

Jeder Leadershipday hat das Ziel neue, sowie erfahrenere Mitglieder über unserer Werte zu informieren und zu motivieren. Gleichzeitig sollen die Hochschulgruppen bestmöglich unterstützt und die Kommunikation innerhalb Deutschlands verbessert werden. Aus diesem Grund, beginnt jeder Leadershipday mit einer kurzen Erläuterung zum Aufbau von Global Brigades, unseren Zielen und Aufgaben der Organisation, des Boards und der einzelnen Hochschulgruppen.

Auch für erfahrene Mitglieder ergeben sich hierbei meist noch neue Erkenntnisse. 

Im virtuellen Kontext konnten wir in Form von Echt-Zeit-Umfragen erfahren, wo es Wissenslücken gibt und welche Informationen relevant sind. So konnte das Programm kurz und effektiv gestaltet werden.

 

An diesem Tag steht der Austausch von Neuigkeiten  aus der internationalen Organisation, aber auch aus dem deutschen Board und den Hochschulgruppen im Vordergrund. Besonders spannend ist dabei stets die Entwicklungen des Empowered 100 Projekts, eines der größten Ziele von Global Brigades. 



Wie bereits erwähnt, werden auch die Fortschritte und Probleme in den einzelnen Hochschulgruppen diskutiert. Dabei versuchen sich die Hochschulgruppen untereinander zu unterstützen, in dem sie Erfahrungen teilen und in Gruppenarbeiten nach Lösungsansätzen suchen. 

Beim letzten Leadershipday im Juni wurden, z.B. Ideen zu Social Media Präsenz, Recruiting und Fundraising (besonders in der Corona-Krise)  gesammelt.

Insgesamt war es wieder ein spannender und informationsgeladener Tag und wir freuen uns bereits jetzt auf den nächsten Leadershipday im Dezember diesen Jahres und hoffen auf eine große TeilnehmerInnenzahl!


European Student Leadershipday Conference

Die Konferenz bringt Studierende, MitarbeiterInnen und Freiwillige aus ganz Europa zusammen, um wichtige Themen mit MitarbeiterInnen und Vorstandsmitgliedern der Organisation Global Brigades zu diskutieren. Der Schwerpunkt der diesjährigen Konferenz liegt darauf, mehr über Global Brigades, Gesundheit und den Poverty Cycle, die Entwicklung von Führungskräften (Leadership), Fundraising und Recruiting zu erfahren. Gemeinsam finden wir heraus, was eine Brigade aus macht, vom Beginn des Prozesses über das Follow-up nach der Brigade bis hin zur Bildung eines neuen Hochschulgruppen-Vorstandes. Wir wollen mehr über die Organisation herausfinden und uns in eine sinnvolle Diskussion über die Arbeit für nachhaltige Entwicklung einbringen.

ESLC 2020

Die diesjährige European Student Leadership Conference  findet zum ersten Mal virtuell vom 12. bis 16. Oktober 2020. Die Teilnahme wird dadurch besonders deutschen InteressentInnen deutlich erleichtert. Jeden Abend wird ab 20 Uhr eine spannende, interessante und informative Session stattfinden. 

 Die Anmeldung für die virtuelle ESLC ist kostenlos, die Registrierung ist notwendig, um sich einen Platz zu sichern und die Einladungen zu allen Calls zu erhalten. Melde Dich bis zum 1. Oktober an!

Möchtest Du noch mehr über die Konferenz und das Programm erfahren, dann klick hier:




Leadership Institutes

Die Teilnahme am Leadership Institute ist Deine Chance, eine lebensverändernde Erfahrung im Ausland zu machen, die Dein Verständnis für internationale Entwicklungszusammenarbeit vertiefen wird. Und nachdem Du einen Blick hinter die Kulissen unserer Programme geworfen hast, kehrst Du als ausgerüstete Führungspersönlichkeit mit den Ressourcen zurück, die Du benötigst, um die Bewegung von Global Brigades auf Deinem Campus wachsen zu lassen.


Kontakt

Geschäftsadresse:

Global Brigades Germany e.V.

c/o Anna Spies

Friedhofstr. 5/2

88212 Ravensburg

 

Vereinsregister-Nr.:  VR200439 

(Amtsgericht Bayreuth)

 

Präsidentin:

Christine Bock

president.gbgermany
@globalbrigades.org

Folge uns